Archiv der Kategorie: DRK

Dachkennzeichnung von Einsatzfahrzeugen – „alter Hut“ oder aktueller denn je?

„Alte Leute wissen schon“ – über die Dachkennzeichnung von Einsatzfahrzeugen wird seit Jahrzehnten diskutiert und das Für und Wider erörtert. Bereits in den 70ern war sie für Fahrzeuge der „Wochenendwachen“ an den nrw. Autobahnen üblich, damals mit dem Funkrufnamen des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DRK | Kommentare deaktiviert für Dachkennzeichnung von Einsatzfahrzeugen – „alter Hut“ oder aktueller denn je?

Guten Ruhestand, lieber Volker!

In diesen Tagen beginnt mein früherer Kollege Volker Schmid seinen Ruhestand – den „wohlverdienten“, wie man ja immer formuliert. Auch vom mir dazu die besten Grüße und Glückwünsche! https://twitter.com/drklvwl/status/1521803762616176641?s=21&t=ZAh-RWuE-9ZVtvJX7-Zb-Q Volker hat 38 Jahre im Dienst des DRK-Landesverbandes gestanden, davon eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DRK, privates | Kommentare deaktiviert für Guten Ruhestand, lieber Volker!

„Tröten“ statt „Tweeten“

Ich habe mich in den vergangenen beiden Tagen intensiv mit dem System Mastodon beschäftigt, einem föderierten (=auf unterschiedlichen Serverinstanzen laufenden) Social-Media-Network. Mein erster Eindruck: läuft super; ich habe inzwischen mehrere Accounts (privat und dienstlich) auf verschiedenen Servern angemeldet und die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, DRK, privates | Kommentare deaktiviert für „Tröten“ statt „Tweeten“

Ist ein Einsatz von Behandlungsplatzbereitschaften (NRW) oder MTF’s im Rahmen des Ukraine-Konflikts im Ausland denkbar?

Eine interessante Frage, die mir am Wochenende gestellt wurde! Die Antwort lässt sich aus meiner Sicht nur mehrteilig geben, wobei ich militärische Hilfeleistungsstrukturen hier bewusst nicht betrachte und mich auf zivile Ressourcen beschränke.Hinweis: das hier sind, wie alles in meinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DRK | Kommentare deaktiviert für Ist ein Einsatz von Behandlungsplatzbereitschaften (NRW) oder MTF’s im Rahmen des Ukraine-Konflikts im Ausland denkbar?

Auf das DRK kommen herausfordernde Aufgaben zu …

Es bedarf sicherlich keiner großen prognostischen Gaben, zu erkennen, dass die aktuelle Lage in Osteuropa auch für Deutschland, seine Hilfsorganisationen und hier besonders das DRK als nationale Rotkreuzgesellschaft der Bundesrepublik herausfordernde Aufgaben bringen wird. Vorausgesetzt, die kriegerischen Aktionen bleiben auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DRK, politisches | Kommentare deaktiviert für Auf das DRK kommen herausfordernde Aufgaben zu …

Hochwasser 2021 – was lernt uns das?

Mit dem Abstand von fünf Wochen wird zunehmend über die Abarbeitung der Lage in den deutschen Hochwassergebieten räsoniert – durchaus vielerorts nicht zu Unrecht, denn das, was da teilweise von den zuständigen Behörden abgeliefert worden ist, war grottenschlecht. Daran gibt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DRK, politisches | Kommentare deaktiviert für Hochwasser 2021 – was lernt uns das?

„Ohne Reserven kann man nicht führen“

… oder: „Kommunikation ist nicht alles, aber ohne Kommunikation ist alles Nichts!“ Gestern ist in unserer Schnellteststelle des DRK Nordwalde genau das eingetreten, was immer mal passieren kann: durch einen Ausfall beim Festnetzprovider waren wir vom Internet abgeschnitten und konnten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter DRK | Kommentare deaktiviert für „Ohne Reserven kann man nicht führen“